P5 Kent

London on a sunny day This year the trip of P5-classes to Kent takes part in a period of sunny days, quite unusual weather conditions for the British island and a gift to the group of around 200 travellers from the EEB4. We started in the early morning, well equipped with packed lunch in our backpacks and curiosity about today’s visit of the colourful humming capital city of Great Britain. The busses took us directly to the London Eye. Soon we are rising up upon river Thames and the streets of London, looking onto skyscrapers, Charing Cross and Hungerford Bridge, Somerset House, St. James Park, Big Ben, the Houses of Parliament and Westminster Bridge. Some of the buildings have been on our way through the streets.

Auf unserem Ausflug tragen wir leuchtfarbene Westen, die helfen, im Touristenstrom zusammenzubleiben. Immer zwei Klassen machen sich auf den Weg durch die Stadt. Im St. James Park rasten wir im Schatten der Baeume, bevor wir uns auf den Weg zum Buckingham Palace machen, vor dem die koeniglichen Wachen mit ihren Baerenfellmuetzen stehen und sich kaum bewegen. An diesem Tag scheint die Sonne so heiss wie sonst im Sommer. Wir sind froh, nach einem aufregendem Ausflug in einem gemuetlichen Bus zurueckfahren zu koennen.